Wechselfälle

Jean Marais (positiver Kalokagathie-Beweis) & Jean Marat (negativer Kalokagathie-Beweis)

*

Jean Cocteau (Mentor von Marais) & Jacques Cousteau (Meeresforscher mit Mütze)

*

Elisabeth Schwarzhaupt (erste Ministerin) & Elisabeth Schwarzkopf (erstrangige Sopranistin)

*

Carlos Kleiber (schwingender Taktstock) & Claus Kleber (mahnender Zeigefinger)

*

Richard Perls (dichtender Morphinist) & Richard Perle (‚Fürst der Finsternis‘)

*

Klaus Kinski (mit Drogen außerhalb der FDP) & Klaus Kinkel (ohne Drogen innerhalb der FDP?)

*

Ulrich Wessel (RAF-Millionärssohn) & Ulrich Wessel (Direktor des Germanwings-Gymnasiums)

*

Grotius (philosophischer Modernist) & Gropius (architektonischer Modernist)

*

Wolfram Wette (Geschichtswissenschaft) & Wolfram Ette (Literaturwissenschaft)

*

Tom Gaebel (Sinatra für Arme) & Tim Gabel (zwar Arme, aber auch Brust und kein Sinatra)

*

Philipp Möller (Berufs-Atheist) & Philipp Möller (Goethes italienisches Inkognito)

*

Richard Ellmann (Biograph von Oscar) & Richard Elfman (Bruder von Danny)

*

Bernard Willms (Politik) & Bernard Williams (Philosophie)

*

Morell (Leibarzt Hitlers) & Schmorell (nicht an Hitlers Gesundheit interessiert)

*

Montesquieu (Staatstheorie, gestorben in Paris 1755) & Montesquiou (geboren in Paris 1855, Dichtung)

*

David Chipperfield (Architektur) & David Copperfield (Zauberei)

*

Robert Schumann (sprang wörtlich von Brücken) & Robert Schuman (baute metaphorisch solche)

*

Vossenkuhl (Ludwig-Maximilians-Universität) & Voßkuhle (Bundesverfassungsgericht)

*

Ariost (Humanist) & Ariovist (Heerführer)

*

Dennis Gansel (verfilmt Tinnef) & Daniele Ganser (verfasst Kokolores)

*

Allan Aynesworth (Schauspiel) & Alyn Ainsworth (Musik)

*

Peter Altmeier (aus Saarbrücken) & Peter Altmaier (aus Ensdorf an der Saar)

*

Wolfgang Clemen (Interesse an toten Literaten) & Wolfgang Clement (Engagement in sterbender Partei)

*

Peter Cornelius (österreichischer Liedermacher) & Peter von Cornelius (deutscher Nazarener)

*

Agnes Giebel (Ruf erworben nach Drittem Reich) & Agnes Miegel (Ruf verdorben im Dritten Reich)

*

Jörg Dräger (Physik) & Jörg Draeger (Moderation)

*

Jonas Kaufmann (knödelt) & Jason Kaufman (lektoriert)

*

Luman Reed (Maler-Mäzen) & Lou Reed (Musik-Mätzchen)

*

Kirsten Heiberg (wurde gerichtet) & Kirsten Heisig (richtete erst Fremde, dann sich selbst)

*

Hermann Groër (Bischof mit Trema) & Hermann Gröhe (Minister mit Umlaut)

*

Simone Weil (Philosophie mit Zug ins Politische) & Simone Veil (Politik ohne Zug ins Philosophische)

*

Skopas (Skulptor) & Phokas (Usurpator)

*

Jacob Burckhardt (Bekannter Nietzsches) & Jacob Burda (Kenner Heideggers)

*

Dino Yannopoulos (Metropolitan Opera) & Milo Yiannopoulos (Team Trump)

*

Franz Liszt (hielt sich mit Recht an die Musik) & Franz von Liszt (hielt sich ohne Musik ans Recht)

*

Harold Macmillan (britischer Premier) & Howard McGillin (Phantom der Oper)

*

Hans von Keler (evangelischer Landesbischof) & Hans Kelsen (kardinaler Staatsrechtler)

*

Friederike Kempner (Einsatz für Leichenhäuser) & Friederike Kempter (Einsatz in Leichenhäusern)

*

Erich Kästner (versoffen) & Erhart Kästner (angebräunt)

*

Horst Janson (von Zeit und Alter kaum gezeichnet) & Horst Janssen (größter Zeichner seines Zeitalters)

*

David Burke (Holmes) & David Burtka (Harris)

*

Alfred Einstein (Violinist, sonst Musikwissenschaftler) & Albert Einstein (Violinist, sonst Physiker)

*

Luise Rinser (wurde gottlob nie Bundespräsidentin) & Luise Rainer (wurde leider Gottes keine 105)

*

Danny DeVito (produziert Filme) & Demi Lovato (versucht zu singen)

*

Thomas Malthus (Dystopist, gestorben im Bett) & Thomas Morus (Utopist, gestorben auf dem Schafott)

*

Nathaniel Hawthorne (Literatur) & Nigel Hawthorne (Schauspiel)

*

Matthisson (Spott von Schlegel) & Mattheson (Händel mit Händel)

*

Jürgen Busche (nur anfangs im ‚Quartett‘) & Jochen Busse (bis zum Ende in ‚7 Tage, 7 Köpfe‘)

*

Hugo Distler (Kirchenmusik) & Hugo Dingler (Philosophie)

*

Rudolf Heß (lange Haft) & Rudolf Höß (kurze Haft)

*

Victor Frank (Pseudonym Frank Mehnerts)  & Viktor Frankl (Klarname Viktor Frankls)

*

Georg Kreis (Leistungen als Historiker) & Georg Kreisler (historische Leistungen)

*

Samuel Taylor Coleridge (Dichtung) & Samuel Coleridge-Taylor (Musik)

*

Agatha Christie (Englisch schreibende Britin) & Agota Kristof (Französisch schreibende Ungarin)

*

Alexander von Sobeck (ZDF-Korrespondent in Rom) & Sobek (ägyptischer Krokodilgott)

*

Caterina Valente (Gesang) & Catherynne Valente (Geschreibsel)

*

Heinrich Hoffmann (Struwwelpeter) & Heinrich Hoffmann (Leibfotograf)

*

Jozef Retinger (europäische Einigung)  & Joseph Ratzinger (Entweltlichung)

*

Franz Gall (70 gewordener Anatom) & France Gall (70 gewordene Sängerin)

*

Ingrid Bergman (vor der Kamera) & Ingmar Bergman (dahinter)

*

Peter Parker (Spiderman) & Peter Panter (Tucholsky)

*

Friedrich Schiller (schwäbischer Dichter) & Friedrich Silcher (schwäbischer Komponist)

*

Eddie Fisher (Feind Sinatras) & Edwin Fischer (Freund Furtwänglers)

*

Georg Büchmann (sammelte geflügelte Worte) & Georg Büchner (prägte kaum welche)

*

Gianluigi Buffon (Torwart) & Georges-Louis de Buffon (Aufklärer)

*

Margaret Mitchell (Pulitzer-Preis) & Margarethe Mitscherlich (Wilhelm-Leuschner-Medaille)

*

Paul Cézanne (malte Badende) & Paul Celan (ertränkte sich)

*

Walter Sittler (Schauspiel) & Walter Sickert (Malerei)

*

Galēn (bedeutendster Arzt nach Hippokrates) & Galen (mutigster Bischof vor Preysing)

*

Sigrid Undset (schrieb) & Siegfried Unseld (verlegte)

*

Görtemaker (hauptamtlicher Historiker) & Störtebeker (enthaupteter Freibeuter)

*

Hans Jonas (Philosophie) & Hans Joas (Soziologie)

*

Holly Hunter (Oscar, Golden Globes) & Helen Hunt (Oscar, Golden Globes)

*

Manfred Sillner (Maler in Abensberg) & Manfred Sellner (Böhmermanns Alias für Martin)

*

Martin Lohmann (ultramontan) & Martin Hohmann (ultrakonservativ)

*

Pol Pot (grausames Regime) & Paul Potts (grausige Stimme)

*

Jörg Drews (Literaturkritik) & Jürgen Drews (Unterhaltung)

*

Arnulf Rating (gilt kurioserweise als Komiker) & Arnulf Baring (gilt kurioserweise nicht als solcher)

*

Rudolf Sparing (letztes Aufgebot des Dritten Reichs) & Rudolf Scharping (vorletztes Aufgebot der SPD)

*

Geoffrey Parsons (Klavierspiel) & Geoffrey Parsons (Liedtexte)

*

Otto Hahn (entdeckte den radioaktiven Rückstoß) & Otto Rahn (entdeckte den Gral nicht)

*

Pat Robertson (Interesse am Antichristen) & Robert Pattinson (kein Interesse mehr an Kristen Stewart)

*

Dinah Shore (Jazz, sehend) & Diane Schuur (Jazz, blind)

*

Sigrid Damm (Weimarer Viergestirn) & Sigrid Damm-Rüger (Tomatenwurf)

*

Wojciech Kunicki (Jünger-Exeget) & Wolfgang Kubicki (Möllemann-Apologet)

*

Mina Mazzini (singende Reklusin) & Marin Mazzie (singende Rekonvaleszentin)

*

Eden Hazard (Mittelfeld) & Edin Hasanović (Mittelmaß)

*

Matthias Matussek (wegen Smiley gefeuert) & Matthias Matuschik (auch ohne Lacher noch im Beruf)

*

Louis Aragon (Surrealist) & Luis Aragonés (Cheftrainer)

*

Hans Habe (nach Anschluss über den Teich) & Hans Hube (nach Absturz unter die Erde)

*

Giorgio Ghisi (reputabler Tausiator) & Gregor Gysi (linksridiküler Dreikäsehoch)

*

Marie Wiegmann (Xenia Hausner ihrer Zeit) & Mary Wigman (Pina Bausch der ihrigen)

*

Franz Boas (Ethnologie) & Hans Joas (Soziologie)

*

Godfrey Kneller (erfolgreicher Porträtmaler) & Gottfried Keller (verhinderter Landschaftsmaler)

*

Thomas Wolfe (Literatur) & Tom Wolfe (Betrieb)

*

Horst Eckert (Schlesier auf Teneriffa) & Horst Eckel (letzter Held von Bern)

*

Heinrich Himmler (angetan vom Islam) & Heinrich Himmer (warnt vor Stigmatisierung aller Muslime)

*

Susanne Witzgall (reale Kunsthistorikerin) & Marianne Gallwitz (fiktive Physik-Lehrerin)

*

Gunnar Heinsohn (Wirtschaftswissenschaftler) & Gunnar Sohn (Wirtschaftspublizist)

*

Hubert Heil (CDU) & Hubertus Heil (SPD)

*

Lutz Bachmann (Kleinkrimineller) & Baz Luhrmann (Großregisseur)

*

Gerd Robanus (Parteimitgründer) & Gert Rabanus (Kaiser-Verzeichnis)

*

Vera Lynn (britische Zarah Leander) & Lera Lynn (Country-Huhn)

*